09/28/2013

Zeon Europe GmbH

ZEON Corporation präsentiert sich in einer Phase des wirtschaftlichen Aufschwungs

ZEON Europe Headquarter Düsseldorf

Düsseldorf – Die ZEON Corporation mit Sitz in Tokyo/Japan ist weltweit einer der bedeutendsten Hersteller von Synthese Kaut­schuk und Spezialpolymeren. Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1950 stand für ZEON immer die Entwicklung neuer Tech­nologien und Produkte in eigenen Forschungs- und Entwicklungs­abteilungen im Vordergrund. Seit dieser Zeit hat ZEON eine Viel­zahl von exklusiven Produkten und Lösungen vorgestellt, die dem Unternehmen eine Alleinstellung im Weltmarkt und eine hrer verschaffen. Auch in einem Weltmarkt mit starker Konkurrenz wird ZEON Produkte präsentieren, auf deren Qualität die Kunden bauen können. Gleichzeitig ist es ein Anliegen von ZEON, sich für die Erhaltung und den Schutz der Umwelt ein­zusetzen und in diesem Bereich neue Geschäftsfelder zu erschlie­ßen. Die Entwicklung und Produktion eines Hydrin Elastomers aus Bio-Material ist ein aktuelles Beispiel dafür.


Wirtschaftlich betrachtet, befindet sich die ZEON Corp. nach eini­gen schwierigen Jahren aktuell in einer Phase des Aufschwungs. Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2014 (1. April 2013 bis 30. Juni 2013) konnte der Gesamtumsatz um rund 11 Prozent von gut 65 Mrd. Yen auf nahezu 72,5 Mrd. Yen gesteigert werden. Der Hauptanteil daran entfiel mit ca. 45,5 Mrd. Yen auf den Ge­schäftsbereich Elastomere, Spezial-Kunststoffe trugen gut 15 Mrd. bei (mit einem Plus von 37%!) und auf sonstige Produkte entfielen etwa 12 Mrd. Yen.


Dementsprechend konnte auch das operative Ergebnis deutlich verbessert werden: Der Ertrag stieg in den ersten drei Monaten von ca. 6,6 Mrd. Yen im ersten Quartal des Vorjahres um gut 31 Prozent auf etwa 8,7 Mrd. Yen.


Die vorgegebene Strategie eines kontinuierlichen Aufbaus von Neugeschäften sowohl bei Elastomeren als auch Spezial-Kunst­stoffen zeigt damit erste Erfolge. Um diesen Trend zu verstärken, werden auch weiterhin die internationalen Geschäftsaktivitäten ausgeweitet mit dem klaren Ziel, neue Märkte zu erschließen.


ZEON Europe, die Europazentrale mit Sitz in Düsseldorf, steuert das Geschäft mit Spezialpolymeren in den dynamischen Märkten in West- und Zentraleuropa, Russland und der Türkei. Seit 1989 konnte der Umsatz in Europa konstant gesteigert werden.


Den Fachbesuchern der K 2013 in Düsseldorf wird ZEON in Halle 6 Stand A 20 einmal mehr innovative Produkte schwerpunktmäßig in zwei Themenbereichen präsentieren:


-        Synthetische Kautschuke und Spezialelastomere
-        Cyclo-Olefin Polymere (COP)


Bei COP bietet ZEON mit Zeonex® und Zeonor® herausragende Produkte für die Anwendungsfelder Unterhaltungselektronik, Te­lekommunikation sowie elektronische, medizintechnische und op­tische Produkte.


Im Bereich Elastomere zählen Produkte wie Nipol®, Zetpol®, HyTemp® oder Hydrin® zu den gefragtesten Hoch­leistungs-Elastomeren für alle Anforderungen der weiterverarbei­tenden Industrie.


Auf dem Messestand werden Experten sowohl aus Verkauf als auch Technik der ZEON Organisation für alle Fragen zur Verfü­gung stehen. Das gilt für Gespräche mit Kunden ebenso wie für die Beratung von Interessenten und möglichen Neukunden.




Über ZEON
Die ZEON Europe GmbH mit Sitz in Düsseldorf ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der ZEON CORPORATION mit Hauptsitz in Tokio, einem Weltmarktführer bei Elastomeren, Polymeren sowie Chemikalien für Spezialgebiete. Die ZEON CORPORATION unterhält Fertigungsstätten in Asien, Nordamerika und Europa sowie Forschungseinrichtungen in Kawasaki (Japan), Louisville (Kentucky, USA) sowie Barry (UK). Die ZEON CORPORATION, die einen Gesamtumsatz von ca. 2,0 Milliarden Euro erwirtschaftet, bietet aufgrund ihrer fachlichen Erfahrung und ihrer starken integrierten Marktftigt ungefähr 3.160 Mitarbeiter weltweit.


Weitere Informationen: www.zeon.eu


Redaktionskontakt:
W&P PUBLIPRESS GmbH
Klaus J. Wäschle
Alte Landstraße 12-14
D-85521 Ottobrunn
Tel. +49(0)89-6603966
E-Mail: info@wp-publipress.de
www.wp-publipress.de


ZEON Europe GmbH
Hansaallee 249
D-40549 Düsseldorf
Tel. +49(0)211-52670
E-Mail: zeinfo@zeon.eu
www.zeon.eu