VDMA: K 2016 Best Ever – Industrie 4.0 im Fokus

Düsseldorf, 26. Oktober 2016 – Nach acht Tagen Messelaufzeit geht eine sehr erfolgreiche K 2016 zu Ende. „Für viele Aussteller im Bereich Kunststoff- und Gummimaschinen war es nach eigener Aussage die erfolgreichste K aller Zeiten“, bestätigt Ulrich Reifenhäuser, Vorsitzender des Fachverbandes im VDMA. „Wir sind mit großen und optimistischen Erwartungen nach Düsseldorf gekommen und diese Erwartungen wurden noch übertroffen“.

Im Fokus des Fachverbandes und seiner Mitarbeiter stand auf der K 2016 das Thema Industrie 4.0.In zahlreichen Veranstaltungen im VDMA TV-Pavillon wurden zwischen Experten und Publikum und gemeinsam mit Mitgliedfirmen wichtige Aspekte diskutiert; die auf zahlreichen Ständen mit Beispielen aus der Praxis untermauert wurden. „Mit dem Schwerpunkt Industrie 4.0 haben wir gezeigt, wie wichtig das Thema für unsere Branche ist und wo die Kunststoff- und Gummimaschinenindustrie aktuell steht“, so Thorsten Kühmann, Geschäftsführer des Fachverbandes.

Quelle: VDMA

After eight days a very successful K 2016 is drawing to a close. “For many exhibitors from the plastics and rubber machinery segment it was the most successful K of all times, by own accounts,” confirms Ulrich Reifenhäuser, Chairman of the Plastics and Rubber Machinery Association within VDMA, and goes on to say: “We travelled to Düsseldorf with optimistic expectations and these expectations were even exceeded.”

At K 2016 the Association and its members focused on the theme Industry 4.0. At numerous events in the VDMA TV-Pavilion key aspects were discussed by experts with the audience and member companies, which were underpinned by practical examples at many stands. “With our focal theme Industry 4.0 we have shown how important this topic is for our industry and the status quo of the plastics and rubber machinery industry,” says Thorsten Kühmann, Managing Director of the Association.